Archiv

18. Januar 2012 - NordFilm

„2 für alle Fälle − Manche mögen Mord“

Hamburg, 18. Januar 2012 − Das Erste zeigt am Donnerstag, 19. Januar 2012, um 20.15 Uhr die Krimikomödie „2 für alle Fälle − Manche mögen Mord“, eine Produktion der Nordfilm GmbH.

Nach dem großen Erfolg von „2 für alle Fälle − Ein Song für den Mörder“ erzählt das Erste mit „Manche mögen Mord“ ein neues Krimi-Abenteuer um Ex-Kommissar Piet Becker (Jan Fedder), seinen leichtlebigen Halbbruder Hannes Bongartz (Axel Milberg) und ihre beiden Band-Kollegen Paula Johnson (Nina Petri) und Rüdiger Lüders (Frank Jacobsen).

Eigentlich dachten der Ex-Kommissar und Sänger Piet, die Gitarristin Paula und der Drummer Rüdiger, dass Piets Halbbruder Hannes sie nur für eine paar musikalische Auftritte in einen Harzer Kurort bestellt hätte. Kaum angekommen, muss das Trio jedoch feststellen, dass der ausgebuffte Heiratsschwindler vor allem ihre Hilfe benötigt: Ein „Kollege" von ihm kam auf mysteriöse Weise ums Leben. Damit nicht genug: Seine aktuelle Herzensdame, die steinreiche Anette Bistrop (Janette Rauch), erhält anonyme Drohungen. Als sie wenig später tot aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf den unschuldigen Hannes. Mit trockenem Humor und kriminalistischem Scharfsinn nehmen Piet, Paula und Rüdiger die Ermittlungen auf, um dem Hallodri einmal mehr aus der Patsche zu helfen.

In den weiteren Rollen spielen Jan Henrik Stahlberg, August Schmölzer, Steffi Kühnert, Martin Glade, Arnd Klawitter, Claudia Mehnert, Katja Liebing, Lars Rudolph u.a.

„2 für alle Fälle − Manche mögen Mord“ ist eine Produktion der Nordfilm GmbH im Auftrag der ARD Degeto und des NDR für Das Erste, gefördert mit Mitteln der nordmedia Fonds GmbH. Regie führte Christoph Schnee nach einem Drehbuch von Wolfgang Limmer. Hinter der Kamera stand Diethard Prengel. Produzentin ist Kerstin Ramcke, Producer ist Wolfgang Henningsen. Die Redaktion verantworten Stefan Kruppa (ARD Degeto) und Stefanie Fromm (NDR).

Pressearchiv

In unserem Archiv finden Sie weitere Mitteilungen:

btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-red-top
btn-gray-bottom