Archiv

11. Oktober 2012 - LETTERBOX FILMPRODUKTION

„Die Pfefferkörner": Neues Quartett nimmt die Ermittlungen auf Am Samstag starten 13 neue Folgen des Kinderkrimis im Ersten

Hamburg, 11. Oktober 2012 - Wechsel bei den „Pfefferkörnern": Am kommenden Samstag, 13. Oktober 2012, übernimmt die fünfte Generation junger Detektive die Ermittlungen in der Hamburger Speicherstadt. Dabei sieht es zunächst einmal danach aus, als bliebe das Hauptquartier der Kinder vorerst verwaist. Denn Sophie, Rasmus, Themba und Lina gehen für ein Schuljahr auf Weltreise. Emma Krogmann (gespielt von Aurelia Stern) bleibt allein zurück.

Als jedoch Nina (Carolin Garnier), der schüchterne Neuzugang in ihrer Klasse, beschuldigt wird, ein Portemonnaie aus der Sportumkleide gestohlen zu haben, wird Emmas detektivischer Spürsinn geweckt. Auch Max (Bruno Alexander), ausgerechnet der größte Angeber der Klasse, glaubt an Ninas Unschuld - und gemeinsam mit Emma begibt er sich auf Spurensuche. Henri (Sammy O´Leary), der freche Neffe von Pastor Jan (Matthias Klimsa), stößt bald ebenfalls zu den neuen „Pfefferkörnern". Es dauert zwar eine gewisse Zeit, bis alle Geheimnisse um das neue Quartett aufgedeckt sind, aber dann werden Emma, Max, Nina und Henri ein unzertrennliches Team.

13 spannende Folgen erwarten ab Samstag die jungen Zuschauer in „CheckEins", dem Kinderprogramm des Ersten. Präsentiert wird die neunte Staffel des Kinderkrimiklassikers jeweils im Dreierpack samstags ab 8.40 Uhr. Im KI.KA laufen die neuen Episoden bereits seit 8. Oktober. Es geht um Diebstahl, Cybermobbing, Teeschmuggel oder Drogenmissbrauch, aber auch um die alltäglichen Sorgen, Sichtweisen und Gefühle junger Menschen, die auf Konventionen pfeifen und gelegentlich auch auf die Meinung der Erwachsenen.

In weiteren Rollen sind Doris Kunstmann, Jörn Knebel, Orazio Zambelletti, Clelia Sarto und Robin Huth zu sehen.

„Die Pfefferkörner" ist eine Produktion von Studio Hamburg FilmProduktion im Auftrag der ARD unter Federführung des NDR für Das Erste und den KiKA. Regie führten Klaus Wirbitzky, Andrea Katzenberger und Stephan Rick nach Drehbüchern von Anja Jabs, Katharina Mestre, Katja Kittendorf, Jörg Reiter und Andrea Katzenberger. Produzentin ist Kerstin Ramcke, ausführender Produzent Holger Ellermann. Die Redaktion hat Sandra Le Blanc-Marissal (NDR).

Pressearchiv

In unserem Archiv finden Sie weitere Mitteilungen:

btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-red-top
btn-gray-bottom