Archiv

trans

6. März 2013 - Studio Hamburg Produktion Gruppe

Die Studio Hamburg Produktion Gruppe trauert um Dieter Pfaff

Hamburg, 6. März 2013 – Die Studio Hamburg Produktion Gruppe trauert um Dieter Pfaff. Der Hamburger Schauspieler ist gestern Morgen, am Dienstag, 5. März, im Alter von 65 Jahren im Kreise seiner Familie gestorben.

  „Dieter Pfaff war ein begnadeter Schauspieler. Acht Jahre lang begeisterte er immer wieder ein Millionenpublikum, wenn er in die Rolle des unkonventionellen Rechtsanwalt Gregor Ehrenberg der ARD-Hauptabendserie ‚Der Dicke‘ schlüpfte. Diese Figur war ihm auf den Leib geschnitten. Mit dem Tod Dieter Pfaffs verliert die deutsche Fernsehlandschaft eine einzigartige Persönlichkeit. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie“, so Michael Lehmann, Vorsitzender Geschäftsführer der Studio Hamburg Produktion Gruppe.

Seit 2005 spielte Pfaff in "Der Dicke" die Hauptrolle als Rechtsanwalt Dr. Gregor Ehrenberg, der sich in Hamburg mit viel Herz und Verstand um die Probleme der Menschen kümmert. Gregor Ehrenberg ist ein Mann, der sich einmischt, wo andere wegsehen, der Werte lebt wie Mitmenschlichkeit und Toleranz, mit aller Schlitzohrigkeit, die einen erfolgreichen Anwalt ausmacht.

„Der Dicke“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, unter redaktioneller Federführung des NDR, produziert von Studio Hamburg FilmProduktion.

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alexa Rothmund, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail arothmund@studio-hamburg.de

Pressearchiv

In unserem Archiv finden Sie weitere Mitteilungen:

btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-red-top
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom