Archiv

21. Januar 2016 - LETTERBOX FILMPRODUKTION

LETTERBOX FILMPRODUKTION und TOP: Talente e.V. präsentieren Podiumsdiskussion zum Thema „Heimat - Lokale Geschichten in einem globalen Markt“

Am Montag, 15. Februar 2016, veranstaltet die LETTERBOX FILMPRODUKTION von 11.00 bis 13.00 Uhr gemeinsam mit der TOP: Talente e.V. Akademie für Film- und Fernsehdramaturgie im Rahmen der Berlinale einen Branchentreff. Das Thema der Podiumsdiskussion lautet „Heimat – Lokale Geschichten in einem globalen Markt“. Auf dem Podium der von DWDL-Chefreporter Torsten Zarges moderierten Diskussionsrunde sitzen Michael Lehmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Studio Hamburg Produktion Gruppe, Alexander Ollig, Produzent Bavaria Fernsehproduktion, Christiana Wertz, IDM Südtirol – Alto Adige, und Drehbuchautorin Anna Winger. Die Veranstaltung in Verbindung mit einem Weißwurst-Frühstück findet statt in der Vertretung des Freistaates Bayern beim Bund in Berlin, Behrenstraße 24.

Im Anschluss an die Podiumsdiskussion werden die drei Gewinner des ebenfalls gemeinsam veranstalteten Ideen-Wettbewerbs zum Thema „Heimat – Wo sind wir zu Hause?“ ausgezeichnet. In dem im letzten Jahr ausgerufenen Wettbewerb wurden Ideen für eine TV-Komödie zu dem Thema gesucht. Aus den 102 eingereichten Manuskripten hat die Jury zehn Nominierte ausgewählt, die am 14. Februar nach Berlin zu einem Kolloquium und tags darauf zur Preisvergabe eingeladen sind. Der erste Platz wird mit einer Fördersumme von 2.500 Euro prämiert. Der zweite Platz ist mit 1.500 Euro dotiert und der dritte mit 500 Euro.  

„Die Beteiligung bei unserem Ideen-Wettbewerb war außerordentlich gut. Besonders freut mich jedoch die überdurchschnittliche Qualität der Einreichungen. Die talentierte Autoren nun in Berlin zu treffen und auszeichnen zu können, ist eine große Freude“, so Torsten Götz, Development Producer bei der LETTERBOX FILMPRODUKTION.

Anmeldungen sind ab sofort möglich unter: mail@toptalente.org. Da die Nachfrage erfahrungsgemäß sehr groß ist, benötigen Sie für den Zugang eine Bestätigung der Anmeldung durch TOP: Talente. Diese erhalten Sie per E-Mail.

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alisa Höhle, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail ahoehle@studio-hamburg.de

Pressearchiv

In unserem Archiv finden Sie weitere Mitteilungen:

btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-red-top
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom