Archiv

trans

24. Mai 2016 - REAL FILM Berlin

Sendetermin „Ellas Entscheidung“

Bewegendes ZDF-Drama mit Petra Schmidt-Schaller und Anna Schudt

Am Montag, 30. Mai 2016, um 20.15 Uhr zeigt das ZDF das bewegende Drama „Ellas Entscheidung“ mit Petra Schmidt-Schaller und Anna Schudt in den Hauptrollen. Die Produktion der REAL FILM Berlin GmbH beschäftigt sich mit dem in der Öffentlichkeit umstrittenen Thema Präimplantationsdiagnostik (PID).

Ella (Petra Schmidt-Schaller) und Marcus Herlinger wünschen sich sehnlichst ein Kind. Doch Ella ist Überträgerin der unheilbaren Erbkrankheit Duchenne, an der ihr zwölfjähriger Neffe Lennart bereits erkrankt ist. Ohne das Wissen ihrer älteren Schwester Johanna (Anna Schudt) versucht Ella, mithilfe der Präimplantationsdiagnostik schwanger zu werden. Für die hohen Kosten braucht Ella allerdings Johannas Einverständnis, eine Hypothek auf den gemeinsam geerbten elterlichen Hof aufzunehmen. Johanna stimmt der Hypothek schließlich zu, ohne den wahren Grund für die Geldsorgen ihrer Schwester zu kennen.

Doch die Ehe zwischen Ella und Marcus wird aufgrund der medizinischen Behandlung zur Zerreißprobe. Als Ella schließlich mit Zwillingen schwanger wird, spricht sich in dem kleinen bayerischen Ort schnell herum, auf welche "künstliche" Weise Ellas Kinder gezeugt wurden. Johanna bricht den Kontakt zu ihrer Schwester ab und verbietet ihr auch den Umgang mit dem geliebten Neffen. Ella ist verzweifelt. Hatte sie kein Recht auf ein gesundes Kind? Hat sie Gott gespielt?

In weiteren Rollen spielen Christian Erdmann, Thomas Huber, Joshua van Dalsum, Livia Walcher, Tina Engel, Gerhard Garbers, Markus Hering, Henriette Müller u.a.

„Ellas Entscheidung“ ist eine Produktion der REAL FILM Berlin GmbH im Auftrag des ZDF. Inszeniert wurde der "Fernsehfilm der Woche" von Grimme-Preisträgerin Brigitte Bertele nach einem Buch von Kristin Derfler. Hinter der Kamera stand Hans Fromm. Ton: Eckhard Kuchenbecker. Szenenbild: Susann Bieling. Kostümbild: Martina Teepe. Schnitt: David J. Rauschning. Musik: Christian Biegai. Produktionsleitung: Mathias Hammer. Herstellungsleitung: Günther Russ. Produzentin ist Heike Streich. Die Redaktion im ZDF hat Esther Hechenberger.

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alexa Rothmund, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail arothmund@studio-hamburg.de

Pressearchiv

In unserem Archiv finden Sie weitere Mitteilungen:

btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-red-top
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom