Archiv

1. August 2016 - NordFilm Kiel

Runder Geburtstag: „Tatort“-Star Axel Milberg wird 60

Neuer Kieler NDR-„Tatort“ abgedreht: Kommissare ermitteln im Darknet

Norddeutsch, eigenwillig, genialisch: So begeistert Axel Milberg als Kieler Hauptkommissar Klaus Borowski seit 2003 die „Tatort“-Zuschauer. Heute, am Montag, 1. August 2016, feiert der Schauspieler und gebürtige Kieler nun seinen 60. Geburtstag.

„Es gibt kaum einen Darsteller, mit dem uns eine so lange und fruchtbare Zusammenarbeit verbindet“, so Michael Lehmann, Vorsitzender der Geschäftsführung der Studio Hamburg Produktion Gruppe. „Wir gratulieren Axel Milberg sehr herzlich zum runden Geburtstag und freuen uns auf die nächsten Projekte.“

„Auf 29 gemeinsame Tatorte können wir inzwischen zurückblicken. Wir schätzen Axel Milberg sehr für seine Kreativität, Intelligenz und Spielfreude und wünschen ihm alles erdenklich Gute zum 60. Geburtstag“, ergänzt Kerstin Ramcke, Geschäftsführerin bei der Nordfilm Kiel. 

Die Dreharbeiten zum neuesten Fall der Kieler Kommissare Klaus Borowski (Axel Milberg) und Sarah Brandt (Sibel Kekilli) sind indes gerade abgeschlossen. Inszeniert wurde der Krimi von David Wnendt, in Deutschland einer der erfolgreichsten und innovativsten Kino-Regisseure seiner Generation. Hinter der Kamera stand Benedict Neuenfels. Thematisch ist der Film, der sich auf spannende und innovative Weise mit den Möglichkeiten und Gefahren des Internet auseinandersetzt, hochaktuell: Die Ermittlungen führen in die dunkelsten Bereiche des Internet, das so genannte Darknet. Der Leiter der Spezialabteilung Cyber-Crime des LKA in Kiel wurde ermordet – und der Killer offenbar online angeheuert...

Der „Tatort: Borowski und das dunkle Netz“ wird im Frühjahr 2017 im Ersten laufen.

„Borowski und das dunkle Netz“ ist eine Produktion der Nordfilm Kiel GmbH im Auftrag des NDR für Das Erste. Produzentin ist Kerstin Ramcke (Nordfilm Kiel GmbH), ausführender Produzent: Johannes Pollmann, Redaktion: Sabine Holtgreve (NDR).

Pressekontakt: Studio Hamburg Produktion Gruppe GmbH, Alexa Rothmund, Jenfelder Allee 80, 22039 Hamburg, Tel. 040 6688 4801, Fax 040 6688 5428, E-Mail arothmund@studio-hamburg.de

Pressearchiv

In unserem Archiv finden Sie weitere Mitteilungen:

btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-red-top
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom
btn-gray-bottom